Cristie als Gold Sponsor beim 15. GSE ISP Symposium 2021

Diesen Beitrag teilen

Wann: Vom 28. September bis 01. Oktober 2021
Was: 15. GSE ISP Symposium 2021
Wo: Online
Was ist das ISP-Symposium?
Alles begann, als einige ADSM-Agnostiker an der Universität Karlsruhe die ersten drei ADSM/TSM-Workshops organisierten und veranstalteten.
Die Oxford University hat fünf Veranstaltungen namens TSM Symposium organisiert und veranstaltet, die alle am St. Catherine's College stattfanden, gefolgt von dem gut angenommenen TSM Symposium 2009 im Grandhotel Petersberg bei Bonn, dem TSM Symposium 2011 Dresden, 2013 Berlin, 2015 Dresden, dem ISP Symposium 2017 in Köln, 2019 in Dresden und das neueste ISP Symposium Online.
Das Symposium wird eine Vielzahl von Spectrum Protect-bezogenen Themen abdecken, mit besonderem Schwerpunkt auf der Nutzung von Innovationen für neue und sich ändernde Funktionen, die in den nächsten Jahren von ISPs erwartet werden.

Verpassen Sie nicht den Vortag von unseren Kollegen Petra Kuhnert, Gerd Becker und Marco Vögele

Thema: Ich will ausbrechen – inaktive Backup-Daten in sichere Langzeitarchivdaten verwandeln. / Bekämpfen Sie die Ransomware-Schlacht
Wann? Donnerstag, 30. September von 4:50 bis 5:20 Uhr
Teil 1: Wie IBM Spectrum Protect-Server weniger Speicherplatz beanspruchen, um wichtigere Daten zu speichern. Befreien Sie alte, inaktive und teure Daten aus Ihrer Backup-Umgebung, indem Sie sie auf eine kostengünstigere, effizientere Archivierungslösung verschieben.
Teil 2: Blocky für TSM auf einem Windows-System mit Spectrum Protect. Es ist notwendig, die gefährdeten Objekte vor ungewollter Manipulation zu schützen. Diese Objekte sind die Datenbanken, die Protokolle, die Plattenspeicherpools (Platte, Datei, Container). Wichtig ist auch das Instanzverzeichnis mit seinen Dateien wie dsmserv.opt, dsmkeydb, volhist, devconfig, Wiederherstellungsplandateien und DB-Sicherungen. Blocky ist ein Filtertreiber, der den unbefugten Zugriff auf diese Objekte verhindert.
Petra Kuhnert kam 2004 zur Cristie Data GmbH. Zunächst hauptsächlich in der technischen Abteilung tätig, ist sie derzeit als Senior Consultant spezialisiert auf Storage und Data Management & Protection – zusätzlich zu Cristie Backup-Lösungen wie TBMR und CBMR.
Marco Vögele ist seit mehr als 2 Jahrzehnten im globalen Geschäft mit Datenmanagement- und Schutzsoftware tätig. Er kam 2018 zur Cristie Data GmbH mit Fokus auf das Partnergeschäft in Europa und als Experte für die metadatengetriebene Datenmanagementlösung StrongLink.
Gerd Becker ist Head of Solution Competence Center bei der Cristie Data GmbH, einem IBM Business Partner in Deutschland. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Speicherverwaltungsprodukten wie Tivoli Storage Manager. Zu seinen Fachgebieten gehören IBM Spectrum Protect-Implementierungsprojekte und Kundenschulungen vor Ort. Er ist seit mehr als 17 Jahren Vorsitzender der Storage User Group Guide Share Europe (GSE) und Mitglied des Gremiums, das das bekannte TSM- oder ISP-Symposium organisiert. Er ist Autor mehrerer IBM Redbooks und IBM Champion 2021.
Mehr zu den Lautsprechern:
Petra Kühnert
leitender Berater
E-Mail: marco.voegele@cristie.partners
Marco Vögele
Partnerverkauf
E-Mail: marco.voegele@cristie.partners
Gerd Becker
Leiter Solution Competence Center
E-Mail: gerd.becker@cristie.de
Weitere Informationen zu Blocky für Veeam oder Stronglink PDF Downloaden
Verpassen Sie nichts!
Für weitere Informationen und zur Registrierung klicken Sie hier